Aqua-Kraut Erfahrungen mit Aqua-Kraut Fütterung Testbericht Easy-Life Testbericht Bacto W1 Rahmenbedingungen/Gesellschaftstiere Erfahrungsbericht Benker's Garnelenmix Prävention Leseprobe RGD Verwendung von Regenwasser Umkehrosmosefilter
Diskus Studio
Diskus-Studio Tinnes

Informationen zu Aqua-Kraut

Unser besonderer Dank gilt U. Scherschel, der uns mit seinen biologischen und heilpraktischen Kenntnissen bei der Entwicklung von Aqua-Kraut tatkräftig unterstützt hat.





Aqua-Kraut

Ein natürliches Pflegemittel für Zierfische , geeignet für Süsswasseraquarien und Teiche

1. Bestandteile

Aqua-Kraut besteht aus speziell ausgesuchten und schonend gewonnenen Essenzen von Kräutern , Blättern und Früchten (u.a. Seemandelbaumblätter, Schafgarbe, Ringelblume, Ginkgo, Knoblauch, Aloe vera, Himbeerblätter, Basilikum, Frauenmantel, Johanniskraut, Löwenzahn, Orangen, Zwiebeln , Hagebutten, Weißdorn , Petersilie, Brennnesselblätter, Walnussblätter, Melissenblätter, Weinrebe, Kamillenblüten, Spitzwegerich, Holunder, Borretsch, Lindenblüten, Pfefferminze, Eisenkraut, Rosmarin, Thymian, Ysop, Liebstöckel ) ,die in einem speziellen Verfahren vermischt und gefiltert werden

2. Wirkungsweise

Einige Bestandteile von Aqua-Kraut (z.B. Knoblauch , Aloe vera oder Seemandelbaumblätter ) sind aufgrund ihrer antibakteriellen und Schleimhaut schützenden Wirkungen bereits länger bekannt (vgl. Veröffentlichungen im Diskus-Brief , im DWR-Verlag oder in Diskusjahrbüchern ).
So finden wir den Knoblauch mittlerweile fast in jeder Futtermischung, Aloe vera in Wasseraufbereitern und Seemandelbaumblätter in ihrer Reinstform und als Granulat ähnlich Teebeuteln bei pilzhemmenden Mitteln.
Andere Bestandteile wie Schafgabe , Zwiebeln oder Löwenzahn sind im aquaristischen Bereich neu , werden aber bei anderen Tierarten schon länger erfolgreich eingesetzt und helfen dem Immunsystem.
So wirken Liebstöckel , Schafgarbenkraut , Löwenzahn , Hagebutten , Orangen , Thymian ,Rosmarin wohltuend bei Verdauungsproblemen, Entzündungen des Verdauungstraktes und regen den Appetit an. Die Rolle , die dabei Inhaltsstoffe wie Flavonoide und Cumarine spielen, sind in der Humanmedizin längst bekannt und werden dort auch erfolgreich eingesetzt . Man denke nur an den "berühmten" Kamillentee !
Auch die entzündungshemmende Wirkung von Brennsesselblättern, Ringelblumen oder Johanniskraut sind bekannt , ebenso wie die positive Wirkungen von Gerbstoffen im Frauenmantel, im Walnussblatt oder der Pfefferminze.
All diese Eigenschaften wurden in Aqua-Kraut vereint und wirken sich positiv auf den Fischorganismus , das Immunsystem und somit auch auf das Wohlbefinden des Fisches aus , unabhängig , ob dieser jene Bestandteile übers Wasser oder die Nahrung zu sich nimmt , wobei eine Aufnahme über die Nahrung in den meisten Fällen wohl die effektivere Variante ist.

3. Anwendungen

Aqua-Kraut kann sowohl übers Wasser als auch über die Nahrung dem Fisch zugeführt werden . Die Anwendungen sollten vorbeugend wöchentlich erfolgen . Bei der Wasseranwendung gibt man wöchentlich 20 ml auf 100 Liter Aquarienwasser. Sind die Tiere stark gestresst z.b. durch Revierkämpfe oder Brutpflege gibt man 30 ml auf 100 Liter , ebenso sollte man diese Dosierung bei heranwachsenden Jungtieren wählen. Bei der Zuführung über die Nahrung hat sich das Tränken von Trockenfutter , insbesondere von Tubifex FD und Artemia FD , aber auch von Flockenfutter, mit einigen Tropfen Aqua-Kraut zweimal wöchentlich bewährt. Fische , die durch weissen Kot bereits Störungen im Magen-Darmtrakt anzeigen , sollten täglich mit einem so aufbereitetem Futter versorgt werden bis der Kot wieder eine normale Farbe und Konsistenz aufweist.
Anwendungen über das Wasser und über das Futter können problemlos kombiniert werden.
In der über ein Jahr andauernden Testphase zeigte sich , daß neben den oben dargestellen Wirkungen noch eine weiter positive Wirkung auftrat , die nicht explizit beabsichtigt wurde : Futter , welches vorher eher zögerlich bis garnicht aufgenommen wurde , wurde nach Zugabe einiger Tropfen Aquakraut problemlos gefressen.

4. Bezugsquellen

Aqua-Kraut kann sowohl über unseren Online-Shop als auch über nachfolgende Fachhändler/Züchter direkt vor Ort erworben werden :

Roman MIKLAVCIC
Podgora 5
4224 Gorenja vas
email : roman.miklavcic@siol.net
Slowenien

Diskusdanmark
Trojavej 3
DK-2300 Kopenhagen-S
Dänemark
0045 23485634
www.discusdanmark.dk

Zierfisch Zentrum Austria
Robert Poiss
Fichtnergasse 12 / 1a
1130 Wien
Österreich
Tel. 0043 (0)1 - 879 59 79
Fax 0043 (0)1 - 913 60 13
www.zierfisch.at

Aquaristik Hofer
Dorfstrasse 17
CH-3184 Wünnewil
Tel. 0041 (0)79 740 82 32
Schweiz
www.aquaristik-hofer.ch

Diskus-Markt Bettina Mußtopf
Lindenstr. 11
04509 Löbnitz
Tel. 03420870640
www.diskus-markt.de

Haustier-Kontor Maik Krause
Bahnhofstrasse 16
21629 Neu Wulmstorf
Tel. 04076429334
www.diskuszucht-krause.de

Aquaristikbedarf Wilfried Lorenz
Wilfried Lorenz
Altenessenerstr. 341 b
45326 Essen
Tel. 0201350462


Zoohaus Dietzenbach
Babenhäuserstr. 32
63128 Dietzenbach
Tel. 0607424944
www.zoohaus.de

MM-Aquaristik , Michael Madeya
Oberstdorfer Str. 10
70327 Stuttgart-Untertürkheim
Tel. 0711332470
www.mm-aquaristik.de

Diskus-Studio Tinnes
Wittentalstrasse 20 c
79346 Endingen
Tel. 076429280932
www.diskus-studio.de



Aquarienliebe Ralf Dieterle
Marktstraße 31
79771 Klettgau Grießen
Tel. 01736725996
www.aquarienliebe.de



Diese Abhandlung kann für private Zwecke genutzt werden; eine gewerbliche Nutzung oder anderweitige Veröffentlichung, gleich welcher Art und Medium, ist nur mit ausdrücklicher schriftlicher Genehmigung des Verfassers zulässig.